Energieberatung

Energieberatung – was ist das?
Der Begriff der Energieberatung ist inhaltlich nicht definiert. Im Allgemeinen verbindet man mit der Energieberatung entweder die Energieeinsparung durch Wärme gedämmte Gebäudeteile oder energieeffiziente Anlagentechnik oder die Energiegewinnung durch beispielsweise Solartechnik (Thermische Solaranlagen, Photovoltaik) oder Kraft-Wärme-Kopplung (KWK). Die Energieberatung kann mündlich Möglichkeiten aufzeigen oder umfassende schriftliche Aussagen treffen, die in einem mehr oder weniger umfangreichen Bericht münden.

Eine umfangreiche Analyse des Gebäudes einschließlich der anlagentechnischen Komponenten bietet die Vor-Ort-Beratung nach den Richtlinien der BAFA, die inhaltlich definiert ist. Hier wird anhand des Ist-Zustands des Gesamtgebäudes einschließlich der Anlagentechnik ein schriftlicher Bericht verfasst, der Sanierungsvorschläge ableitet, Einspareffekte aufzeigt und an Hand einer Grobkostenschätzung auch die Wirtschaftlichkeit der Maßnahme darstellt. Zusätzlich werden Finanzierungs- und Zuschussmöglichkeiten beschrieben. Der so aufgebaute Energieberatungsbericht versetzt den Eigentümer in die Lage, in Abhängigkeit seiner finanziellen Möglichkeiten eine sinnvolle Sanierungsauswahl zu treffen. In der mündlichen Erläuterung zum Bericht können die Vor –und Nachteile der einzelnen Sanierungsvarianten beleuchtet werden.

Je nach Gebäudealter kann der Bericht auch finanziell gefördert. Als anerkannte und gelistete BAFA Berater stellen wir selbstverständlich auch die nötigen Anträge. Dabei können wir auf eine langjährige Erfahrung mit über 70 geförderten Energieberatungsberichten zurückblicken!

Zusammenfassung einer Energieberatung

♦ Ortsbesichtigung und Datenaufnahme
♦ Ermittlung des Gebäude-Istzustands und Ableitung von Energieeinsparpotentialen
♦ Kostenschätzung und Wirtschaftlichkeitsbetrachtung
♦ Finanzierungs- und Zuschussmöglichkeiten prüfen
♦ Ausarbeitung Sanierungskonzept
♦ Schriftliche Zusammenfassung
♦ Persönliche Erläuterungen der Inhalte

Warum Energieberatung?
Die Energieberatung ist eine gute Basis zur Beurteilung von Schwachstellen am Gebäude und zur Ausarbeitung und Umsetzung von Sanierungsmaänahmen mit dem Ziel auch im Altbau eine Wohnqualität zu schaffen, die auch zukünftigen Ansprüchen genügt bei gleichzeitig geringem Energieverbrauch!

Weitere Informationen erhalten Sie von energieberatunghüpper

Schreibe einen Kommentar